WICHTIGSTES Thema!

Lange vergessen, aber immer aktuell!

Die „Bösen“ haben es immer voll ausgenutzt auf diesem Planeten, und die „Guten“ haben stattdessen gebetet und bei Gott um Hilfe gefleht, statt sich ihrer Macht (des Freien Willens) bewusst zu werden und diese Spielregel zu ihren Gunsten anzuwenden. (#Jesus???)

Das ist jetzt vorbei.

Achtet euren freien Willen und setzt ihn jetzt ein, tagtäglich!

Lange vergessen, die negativen Kräfte haben jedoch immer davon Gebrauch gemacht.

Sie wissen wie weit sie es treiben können, da die meisten Menschen nicht um ihr Recht wissen!

Sie haben dich dazu verleitet deinen Freien Willen gegen dich und zu ihren Gunsten zu verwenden.

THINK.

Sagst Du aber „nein“ ist ihre Macht beendet. 

Und noch vielmehr:

Gehe heraus aus der Defensive und gehe hinaus in deine Kreativität!

Du kannst dir deine Welt so gestalten, wie sie dir gefällt (P. Langstrumpf).

Einfach täglich testen. 

Just do it!

Es kann dir keiner was, wenn du es nicht erlaubst. 

Es geht aber weiter, du kannst damit deine Realität erzeugen,

statt in der Illusuppe zu schwimmen.

Mittlerweile ist es aber so, dass wir diesen Wesenheiten so viele Rechte über unsere Rechte eingeräumt haben, dass wir die Übersicht verloren haben, wo wir diese Wesen eingeladen haben uns zu missbrauchen!

Experimentiert mit Aussagen so wie : 

Das und das etc. muss ich nicht, aus meinem Freien Willen heraus begebe ich mich aus Verpflichtungen, Verträgen, Eiden und Schwüren heraus.

Das was ich will, ist meine Realität, an diesem Ort des Freien Willens.

Für die etwas pathetisch angehauchten :

“ VOM HERRN UND GOTT MEINES SEINS AUS MANIFESTIERE ICH „…“ UND SO IST ES!

Alles was mich unterdrückt, peinigt, verfolgt, hat ab jetzt keine Wirkung mehr auf mich, 

da ich es nicht will, und so ist es.

NIX MUSS I WOS I NET MOG!

Der freie Wille war ein Grund für alle Katastrophen auf dieser Erde.

Wir müssen ihn mit Vorsicht anwenden, manchmal ist es besser sich leiten zu lassen.

Allerdings haben „die“ davon immer gewusst und es schön ausgenutzt.

Jetzt, mit dem Erwachen, sind wir dran!

KEINER KANN DIR SCHADEN ZUFÜGEN, WENN DU ES IHM NICHT ERLAUBST!

Sei es die „Bank“, der „Staat“ oder irgendwelche Figuren auf der Strasse.

Du bist geschützt, vor allem wenn du dir dieses Prinzips bewusst bist.

Es geht los!